Mit Facebook einloggen
Email oder Passwort ungŸltig. Bitte versuchen Sie es erneut oder klicken Sie auf "Passwort vergessen"

Geben Sie Ihre Email Adresse an und wir schicken Ihnen einen Link, um Ihr Passwort zu erneuern

Ungültige Emailadresse

VORSICHT VOR BETRÜGERN

<-- Zurück zur vorherigen Seite

Immer öfters wird das Internet weltweit mit Betrügern konfrontiert. Leider müssen wir feststellen, dass auch bei unserem Service bereits einige Betrüger versuchen ihr Unwesen zu treiben. Deshalb möchten wir dich hiermit vor deren illegalen Machenschaften warnen – denn deine Erfahrungen mit unserem WG-Vermittlungsservice sollen so angenehm und positiv wie möglich sein!

Vier wesentliche Regeln um sich nicht betrügen zu lassen: :

a 1) 1. Sende niemals Geld per Western Union oder in bar.

a 2) 2. Falls du einen Scheck mit zu hohem Betrag erhalten solltest, schicke auf keinen Fall den Differenzbetrag via Scheck zurück. Diese Schecks sind zu 99,9 % nicht gedeckt! (Es kann sein, dass die Summe kurzfristig auf deinem Konto erscheint, dann aber von deiner Bank abgelehnt wird.)

a 3) Achtung bei zu perfekten Fotos ! Entweder zeigen diese sehr attraktive Frauen oder tolle Zimmer, die an Hotelzimmer erinnern.

Beispielfotos:
a a

Sei ebenfalls achtsam bei niedrigen Mietpreisen von luxuriösen Wohnungen in besonders beliebten und teuren Wohnvierteln.

Falsche EasyWg-Mitarbeiter! Es gibt 2 Betrüger, die behaupten bei EasyWg zu arbeiten! Sie benutzen diese Emailadresse und schreiben meistens auf Englisch:

- Birgit@deutschland-wg.de
- Mcavoydexter@gmail.com

Weder Birgit noch Dexter McAvoy arbeiten bei uns! Schicken Sie in keinem Fall, an Birgit oder Dexter McAvoy, Geld, Schecks oder Ihre Kontodaten!

Falls du von einem Betrüger kontaktiert wirst, melde uns diesen doch bitte, damit wir dem nachgehen können und die Anzeige löschen können. katharina@easywg.de

Katharina@easywg.de Dein EasyWg-Team

<-- Zurück zur vorherigen Seite